Jens spielt „Honey Buzz“

Lass‘ dir von Jens die Regeln zu „HONEY BUZZ“ erklären und spiele mit ihm eine Partie!

Mehr Infos zum Spiel findest du hier: Link zum Spiel

Worum geht’s im Spiel?

Die Bienen haben die Verlockungen des Big Business entdeckt. Die Königinnen der verschiedenen Völker glauben, dass sie Frieden und Wohlstand finden werden, wenn sie Honig an Bären, Dachse und andere Waldtiere verkaufen. Der Frühling ist da, und es ist an der Zeit, den Bienenstock zu bauen, Nektar zu finden, Honig zu machen und den allerersten Flag-Store für das Honiggeschäft zu eröffnen.

HONEY BUZZ ist ein Workerplacement, bei dem die Spieler ihren persönlichen Bienenstock ausbauen. Dazu ziehen sie verschiedene Wabenplättchen, die Aktionen ermöglichen, die im Laufe des Spiels ausgelöst werden. Jedes Plättchen steht für eine andere Aktion. Immer wenn ein Plättchen so gelegt wird, dass es ein bestimmtes Muster vervollständigt, wird eine Reihe von Aktionen ausgelöst, und zwar in der Reihenfolge, die der Spieler wählt. Ein Plättchen, das in der ersten Runde gezogen wird, kann bis zu drei Mal im Laufe des Spiels ausgelöst werden. Alles hängt davon ab, wie der Spieler seine Bienen platziert und seinen Bienenstock aufbaut. Denn im Honiggeschäft sind effiziente Prozesse das A und O.

Bist du dabei?

Wir haben nur wenige Plätze zur Verfügung. Melde dich gleich an unter 0541 760 29 499 (während unserer Öffnungszeiten)!

Bereite dich vor!

HONEY BUZZ ist ein Kennerspiel und daher entsprechend zeitintensiv. Bereite dich auf deine Partie vor und schaue dir hier schon mal ein erstes Einführungsvideo an:

Deutsch

deutsch – Spielüberblick, Regeln und Meinungen von Hunter & Friends – Brettspiele

Datum

01 Mrz 2022

Uhrzeit

19:00